Besuchen Sie uns!

Am Sonntag den 7.August noch nichts vor?
Besuchen Sie unser Gestütsmuseum, genießen Sie Kaffee & Kuchen im Kutschstall und eine Kremserfahrt an Neustadts Koppeln.
 

Ausklang der Zuchtsaison 2016

Die Besamungsstation und das Graf Lehndorff Institut für Pferdewissenschaften luden gestern ihre Züchter zum Ausklang der Saison 2016 ein. Diese Einladung wurde zahlreich angenommen. Nach einem kleinen Programm mit der Vorstellung der gerade aufgestallten Junghengste (die jetzt für die Körungen vorbereitet werden) und dem Dank des Landstallmeisters an die Teams der Besamungsstation und des Graf Lehndorff-Instituts ging es zum gemütlichen Teil des Abends mit Lübzer Pils über.

FOTOS HIER

Phantastica - Siegerin im Süddeutschen Reitpferdechampionat

Die dreijährige Stute Phantastica aus der Zucht und dem Besitz der Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt ist die neue Süddeutsche Championesse der dreijährigen Reitpferdestuten. Mit Stephanie Fiedler im Sattel, setzte sich die Schwester des Vizeweltmeister Belantis, am Sonntag in einem hochkarätigen Feld mit der Endnote 8,3 an die Spitze. Einen hervorragenden Eindruck hinterließ auch der Sohn des Belantis, Belami, der von Lena Feistkorn vorgestellt wurde. Mit 8,5 gab es die Bronzemedaille für das Paar im Championat der dreijährigen Reitpferdehengste.

Mitarbeiter der Reitschule geehrt

Den Rahmen der Landesmeisterschaften nutzte der Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg e. V. um Katrin Kotenbeutel und Mariola Mann für Ihre langjährige und engagierte Arbeit in der FN Reit- und Fahrschule des Gestütes zu danken. Beide wurden mit der bronzenen Ehrennadel des Verbandes geehrt, überreicht von Geschäftsführerin Nicole Schwarz und Verbandspräsident Peter Krause.